Startup Insider

Startup Insider

Der Podcast für die deutsche Startup- und Gründerszene

Talente finden und fördern im eigenen Unternehmen – Cobrainer erhält 11 Mio. Euro

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In unserer Nachmittagsfolge sprechen wir heute mit Hanns Aderhold, CEO von Cobrainer, unter anderem über die Series-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 11 Millionen Euro.

Das Münchner HR-Startup hat eine KI-basierte Skill-Plattform für firmeninternes Recruiting, Up-Skilling und Talentmanagement programmiert, um Mitarbeitenden Positionen im Unternehmen vorzuschlagen. Die Unternehmen zahlen für Cobrainer eine monatliche Lizenzgebühr und nutzen das Tool als White-Label-Lösung. Das größte Potenzial liegt nach Cobrainer darin, Menschen und ihre individuellen Fähigkeiten als wertvollste Ressource eines Unternehmens zu fördern. Unternehmen sollen davon profitieren, erstmals alle Skills ihrer Mitarbeitenden zu kennen und so Zeit und Kosten dank dem internen Recruiting zu sparen. Zu den Kunden zählen laut dem Startup bereits Telefonica und Porsche.

In der Series A hat das Unternehmen 11 Millionen Euro erhalten. Neben Altgesellschaftern wie dem Telefonica-Accelerator Wayra und Ex-StudiVZ-Chef Michael Brehm, hat sich nun der frühere Microsoft-Manager Gregor Bieler an Cobrainer beteiligt. Laut Unternehmensangaben steigt die Bewertung somit auf 100 Millionen Euro. ​​Hanns Aderhold gründete das Startup im Jahr 2013 als Uniprojekt der TU München. Das Gründerteam bestehend aus Sarath Kumar Kondreddi, Sunil Ramgopal Tatavarty, Amelie Spath, Martin Kiechle und Anton Zering.

Wenn auch Du Dein Lieblingstool bewerten willst, schreibe eine Review auf OMR Reviews. Dafür erhältst du einen 20€ Amazon Gutschein. moin.omr.com/insider


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Der Startup Insider Podcast ist in der deutschen Startup- und Gründerszene nicht mehr wegzudenken! Unsere Redaktion liefert seit mehreren Jahren den wahrscheinlich besten Newsletter der deutschen Startup-Landschaft und seit Mai 2020 den Startup Insider Podcast. Mit mittlerweile drei Folgen pro Tag bieten wir einen umfassenden Umriss zu den wichtigsten Nachrichten, Trends und Investments. Dabei steht der Austausch und das Weitergeben von Wissen bei uns im Mittelpunkt. Neben unserem morgendlichen Update zu Business- und Finanznachrichten, laden wir in unseren weiteren Folgen wichtige Szene-Akteure, Gründerinnen und Gründer ein und analysieren aktuelle Trends in Experten-Interviews. Wir haben zudem zahlreiche regelmäßige Formate, so zum Beispiel "junge Startups", wo Jungunternehmen pitchen; "read only", wo Fach-Bücher vorgestellt werden, "Media Talk", wo weitere Startup-Medien präsentiert werden oder "To Infinity and Beyond", die Reihe rund um Blockchain, Web 3.0, Krypto und NFT. Im Startup Insider Podcast vereinen wir jung mit Professionell und bilden somit das tägliche MustHave für die Startup-Welt.

von und mit Startup Insider

Abonnieren

Follow us