Startup Insider

Startup Insider

Der Podcast für die deutsche Startup- und Gründerszene

Die neue Normalität - Zurück ins Büro?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS
Transkript lesen

Zurück ins Büro

Unser erster Gast ist Inga Kayademir. Sie ist seit vier Jahren bei Unicorn und seit letztem Jahr COO. Unicorn vermietet komplett ausgestattete All-inclusive Büros. Während Corona gab es viele Veränderungen, hierbei berichtet sie von positiven, aber auch negativen Auswirkungen aus der Sicht des Mieters. Da wieder vermehrt ins Büro oder in Coworking Spaces zurückgekehrt wird, gibt sie uns Einblicke in die Verantwortungen die Unicorn bei der Rückkehr trägt und wie die Sicherheit und Gesundheit weiterhin im Büro aufrecht erhalten werden kann.

Pierre Haarfeld ist seit 2008 Geschäftsführer von nuucon und ein angesagter Experte für die digitale Möbelbranche. Nucoon ist eine Einkaufsplattform für Interior Design Projekte. Corona dient für ihn als Katalysator für die Inneneinrichtung von Büroflächen. Durch seine Einblicke berichtet er uns, dass vorhandene Räume und Flächen nun optimiert wurden und werden, sodass die Mitarbeiterauslastung in den Büroräumen ungefähr bei 30-40 % liegt. Somit geht er davon aus, dass das Home-Office auch nach der Krise erhalten bleiben wird. Anknüpfend daran erwähnt Pierre aber auch die Herausforderungen des Home-Office und warum für manche Mitarbeiter Coworking Spaces eine bessere Lösung sind.

Clémentine Platel-Paris ist Head of Sales & Country Manager im DACH-Bereich für Spendesk. Spendesk ist eine intelligente Software für Finanzteams und einfache Zahlungsmethoden für Mitarbeiter. Nachdem das neue Büro in Berlin eröffnet worden ist, folgte zeitnah der Lockdown. Umso schöner ist es, dass man wieder zurück ins Büro kehren kann. Clémentine ist ihr Team sehr wichtig, deswegen bedeutet das Büro für sie und ihre Mitarbeiter sehr viel. Sie erzählt uns von ihrer starken Unternehmenskultur und die Unterschiede zwischen Frankreich und Deutschland während der Corona-Krise.

Lauren Hoehlein Joseph ist seit April 2020 VP People bei Grover. Sie hat bereits mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von Personal- und Organisationsstrategien, sowie in der Unternehmensberatung bei verschiedenen weltweit führenden Unternehmen. Grover ist ein Startup, bei dem Technik flexibel gemietet werden kann. Während die Umstellung von 100% Büro zu 100% Home-Office gut funktioniert hat, war die Umstellung wieder zurück ins Büro zu gehen etwas schwieriger. Lauren erzählt von der derzeitigen Situation zurück im Büro und welche Maßnahmen ergriffen worden sind, Home-Office, Büro und Gesundheit zu verbinden. Dazu berichtet sie von der gleichbleibenden Team-Kultur und darüber, dass sie im Falle weiterer Veränderungen gut vorbereitet und aufgestellt sind.

Sebastian Holtze ist Senior Manager und Prokurist bei PwC in Deutschland und als Team- und Projektleiter im Bereich "People & Organisation" sowie "Markets & Digital Services". Herr Holtze verfügt über mehr als 10 Jahre Consulting- und Inhouse-Consulting-Erfahrung in den Bereichen digitale Transformation, Innovation und „Arbeiten der Zukunft“ und verantwortet darüber hinaus als Regionalleiter den Bereich Entrepreneurial & Venture Capital Business. Herr Holtze ist Coach, Jurymitglied und Moderator in der Startup- und Technologie-Szene sowie Referent zu Kompetenzen im digitalen Zeitalter an Universitäten und Schulen u.a. als Gründer des gemeinnützigen Projekts RuDi.

Damit Du immer auf dem neusten Stand bist und weiterhin interessante Ansichten aus der Startup-Szene erhältst, abonniere unseren Newsletter

Weiterführende Links Grover: https://www.grover.com/de-de Nucoon: https://nuucon.com/ Spendesk: https://www.spendesk.com/ Unicorn: https://www.unicorn.de/ PwC: https://www.pwc.de/ ocha-ocha: https://www.ocha-ocha.de/ Startup Insider: https://inside.startup-insider.com/ Personen im Podcast Lauren Hoehlein Joseph, Grover / https://www.linkedin.com/in/laurenhjoseph/ Pierre Haarfeld, Nucoon / https://www.linkedin.com/in/pierrehaarfeld/ Clémentine Platel-Paris, Spendesk / https://www.linkedin.com/in/cplatelparis/ Inga Kayademir, Unicorn / https://www.linkedin.com/in/inga-kayademir-20ab63169/?originalSubdomain=de Sebastian Holtze, PwC /https://www.linkedin.com/in/sebastian-holtze/ Moderator: Jan Thomas, CEO Startup Insider / https://www.linkedin.com/in/janthomas2/

Über den Startup Insider Podcast

Startup Insider ist der neue Podcast für die deutsche Startup- und Gründerszene. Unsere Redaktion liefert seit mehreren Jahren den wahrscheinlich besten Newsletter der deutschen Startup-Landschaft. Jetzt kommt unser Podcast: Mit zwei bis drei Folgen pro Woche präsentieren wir die wichtigsten Startup-Nachrichten und Updates. Hier kommen Unternehmer, Investoren und Experten zu Wort. Anschließend an unsere erste Podcast-Reihe "Startups & Corona", folgt nun eine weitere spannende Reihe über die Post-Corona-Ära: "Die neue Normalität".


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Startup Insider ist der neue Podcast für die deutsche Startup- und Gründerszene. Unsere Redaktion liefert seit mehreren Jahren den wahrscheinlich besten Newsletter der deutschen Startup-Landschaft. Jetzt kommt unser Podcast: Mit zwei bis drei Folgen pro Woche präsentieren wir die wichtigsten Startup-Nachrichten und Updates. Hier kommen Unternehmer, Investoren und Experten zu Wort. In den ersten Folgen beschäftigen wir uns ausschließlich mit “Startups und Corona”. Hier suchen wir nach Lösungsansätzen in der Coronakrise. Wir fragen nach, wie Gründer und Geschäftsführer ihre Startups durch die Krise navigieren. Welche Maßnahmen funktionieren, beispielsweise Förderprogramme, Soforthilfen, Kurzarbeit etc., wie man Liquiditätsengpässe vermeidet und ob eine Existenzgründung in Zeiten der Corona-Krise sinnvoll ist.
Hierzu lassen wir neben Gründern auch Investoren, M&A-Berater, Rechtsanwälte, Politiker, Ansprechpartner der Bundesagentur für Arbeit und der KfW zu Wort kommen. Insgesamt liefert Startup Insider mit dem Corona-Special einen sehr guter Überblick über die aktuelle Lage. Der Podcast ist größtenteils auf Deutsch und orientiert sich an erfolgreichen Interview-Podcasts wie t3n, OMR oder Deutsche Startups. Somit liefert Startup Insider wertvolle Inspirationen und Tipps für jeden Startup-Gründer, Entrepreneur und Selbständigen.

von und mit Startup Insider

Abonnieren

Follow us